Der Ablauf: Eine Psychotherapie starten

Sie habe Interesse an einer Psychotherapie? Dann können Sie sich gerne telefonisch oder per Mail bei mir melden. Ich versuche, Anfragen so schnell wie möglich zu beantworten. Die wichtigsten Eckpunkte zu Erstgespräch, Terminablauf, Rahmenbedingungen, Schweigepflicht und Kosten finden Sie hier.

Das kostenlose Erstgespräch

Das Erstgespräch dient vor allem dem gegenseitigen Kennenlernen, der Klärung der Problematik und der Orientierung. Hier können auch Fragen zu Ablauf und Methodik gestellt werden. Das therapeutische Erstgespräch dauert 20 Minuten, ist kostenlos und  muss nicht zwangsläufig zu einer weiteren Zusammenarbeit führen. In den meisten Fällen erfolgt die Kontaktaufnahme telefonisch. Schon ab hier besteht für mich absolute Schweigepflicht.

Der Therapieablauf

In der Regel findet eine Psychotherapie einmal wöchentlich, manchmal in 14-tägigen Abständen statt. Eine Einheit umfasst 50 Minuten. Wie lange Klinent:innen in Therapie gehen, hängt vom individuellen Bedarf ab. So kann die Behandlung einige Einheiten, aber auch Monate oder Jahre dauern. Als Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision stimme ich mich mit einem erfahrenen Lehrtherapeuten ab. Auch für diesen gilt die Schweigepflicht.

Die Therapiekosten

Über die aktuellen Therapiekosten können Sie sich gerne bei mir telefonisch oder per Mail informieren. Die Bezahlung erfolgt via Überweisung. Eine Teilrefundierung über die Krankenkasse ist nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass bereits vereinbarte Termine verbindlich sind und Absagen mindestens 24 Stunden vorher erfolgen müssen. Andernfalls ist die Einheit voll zu bezahlen.

Sie interessieren sich für eine Verhaltenstherapie?

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen: